FEZ-Badesee bleibt 2019 geschlossen

badesee 1

ACHTUNG!

Liebe kleine und große Badegäste, 

der Badesee muss in diesem Sommer leider geschlossen bleiben. 
Um gesundheitliche Risiken auszuschließen, haben wir dies in Ihrem Interesse entschieden.  Der Badesee ist ein naturnahes Gewässer. Die Reinigung des Wassers erfolgt über ökologische Filter (Schilf), so kann auf die Zugabe von Chlor verzichtet werden. Die Wasserqualität wird regelmäßig von Fachlaboren untersucht. Dabei wird dem FEZ-Badesee eine sehr gute Wasserqualität bescheinigt. 

Berichten zu Folge ist es dennoch zu Hautreizungen gekommen. Dieses Risiko möchten wir nicht tragen, weshalb wir uns für die Schließung entschieden haben. 
Wir arbeiten eng mit dem Gesundheitsamt Treptow/Köpenick und mit dem Institut für angewandte Gewässerökologie zusammen, um perspektivisch eine dauerhafte Lösung zu finden.

Alternativ öffnen wir für Sie und euch in diesem Sommer die FEZ-Schwimmhalle.  
Sie hat Dienstag-Freitag von 10-17 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr) sowie am Wochenende von 12-18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr) geöffnet.

An den Sommerferien-Wochenenden gilt das Veranstaltungsticket 'Zirkus am Meer' exklusiv auch für die Schwimmhalle.  

Die Geschäftsführung des FEZ

 

ProWuhlheide e.V.
Der Verein wurde 2007 gegründet. Mitglieder sind Einrichtungen, Vereine und Nutzer des Parks. Ziele sind u.A., das Erscheinungsbild der Wuhlheide ständig zu verbessern, seine Angebote erkennbar zu machen und den Service für die Besucher qualitativ zu stärken.

Kontakt

ProWuhlheide e.V.
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53071-505
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen